Software-Schulung: Steuersoft "ESt-Plus NX"

Seminar Steuersoft ESt-Plus NX

Die Online-Seminarplätze sind auf jeweils 25 Personen begrenzt!


Präsenzseminare
Seminar-Nr. Ort Uhrzeit Wochentag Termin Dozent Online-Anmeldung
81-3133 Berlin 09:00–16:00 h Samstag
09.12.2017
Achim Glaab, Dipl.-Ing. (BA) Jetzt anmelden
81-3134 Essen 09:00–16:00 h Samstag
20.01.2018
Achim Glaab, Dipl.-Ing. (BA) Jetzt anmelden
81-3135 Frankfurt/M. 09:00–16:00 h Samstag
03.02.2018
Achim Glaab, Dipl.-Ing. (BA) Jetzt anmelden
81-3136 Hamburg 09:00–16:00 h Samstag
13.01.2018
Achim Glaab, Dipl.-Ing. (BA) Jetzt anmelden
81-3137 Hannover 09:00–16:00 h Samstag
27.01.2018
Achim Glaab, Dipl.-Ing. (BA) Jetzt anmelden
81-3138 Köln 09:00–16:00 h Samstag
02.12.2017
Achim Glaab, Dipl.-Ing. (BA) Jetzt anmelden
81-3139 München 09:00–16:00 h Samstag
16.12.2017
Achim Glaab, Dipl.-Ing. (BA) Jetzt anmelden
81-3140 Stuttgart 09:00–16:00 h Samstag
10.02.2018
Achim Glaab, Dipl.-Ing. (BA) Jetzt anmelden
Online-Seminare
Seminar-Nr. Ort Uhrzeit Wochentag Termin Dozent Online-Anmeldung
81-3141 online 18:00–20:00 h Montag
Dienstag
Mittwoch
11.12.2017
12.12.2017
13.12.2017
Achim Glaab, Dipl.-Ing. (BA) Jetzt anmelden
81-3142 online 18:00–20:00 h Montag
Dienstag
Mittwoch
29.01.2018
30.01.2018
31.01.2018
Achim Glaab, Dipl.-Ing. (BA) Jetzt anmelden

Zielgruppe

Personen, die in Zukunft mit der Software „ESt-Plus NX" arbeiten wollen oder die Software seit längerem im Einsatz haben.
Neueinsteigern empfehlen wir vorab die Grundlageneinarbeitung mithilfe des Handbuchs der Firma Steuersoft.


Seminardauer

Präsenzsemnare: 1 Tag, 09.00 bis 16.00 Uhr

Online-Seminare: 3 Tage mit je 2 Zeitstunden

Skriptverfasser

Dipl.-Ing. (BA) Achim Glaab



Kosten

Schulungsgebühr pro Seminar und Teilnehmer: Netto 175,00 € + 19 % MwSt. (33,25 €) = 208,25 € brutto (Endpreis)

In der Schulungsgebühr sind enthalten

Präsenzseminare: Mittagessen, alkoholfreie Getränke und Manuskript

Online-Seminare: Manuskript, Zugang zur Seminaraufzeichnung bis 6 Wochen nach dem Seminartermin


Inhalte

Der Schwerpunkt liegt in der effizienten Bedienung der Software, wobei jeweils aufgezeigt wird, wie die aktuellen Steueränderungen im Programm umgesetzt werden.

Da einerseits nur geringe Programmkenntnisse vorausgesetzt werden, ist dieses Seminar auch für Einsteiger geeignet.

Anderseits wird in diesen Schulungen mit der neusten Version des Programms „ESt-Plus NX“ für den Veranlagungszeitraum 2017 gearbeitet. Dadurch eignet sich dieses Seminar auch für Personen, die bereits seit Jahren mit der Software arbeiten. Die aktuellen Änderungen werden im Programm verdeutlicht, um im neuen Jahr effizient damit arbeiten zu können.


Seminarbedingungen
  • Bei Interesse melden Sie sich bitte möglichst bald über die oben stehende Möglichkeit der Online-Anmeldung oder mit dem bereitgestellten pdf-Formular an, da die Seminarplätze nach dem zeitlichen Eingang der Anmeldungen vergeben werden. Sie erhalten nach Eingang Ihrer Seminaranmeldung eine Bestätigung von uns.

  • Spätestens eine Woche vor dem Seminartermin erhält jeder Teilnehmer eine schriftliche Buchungsbestätigung mit dem genauen Seminarort sowie eine Rechnung mit der Bitte um Überweisung.

  • Die Mitnahme eines eigenen Laptops ist freiwillig möglich, um die Funktionen ggf. direkt im Seminar zu testen. Die neuste Software muss bereits installiert sein. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass der Dozent während des Seminars keine detaillierte Fehleranalyse am Laptop durchführen kann.

  • Ein Rücktritt (bitte schriftlich per Email oder Fax) ist bis zu zwei Wochen vor Seminarbeginn kostenlos möglich. Danach ist die volle Gebühr zu entrichten. Im Fall einer Verhinderung kann ein Ersatzteilnehmer das Seminar besuchen.

Online-Seminare:

  • Technische Voraussetzungen:
    Internetverbindung, Browser mit Flash Plugin (Flashplayer), Headset (alternativ Lautsprecher), E-Mail-Adresse

  • Ihre Anmeldung gilt für alle 3 Einzeltermine je Seminar-Nr.

Stand: 17.07.2017

Nach oben